Style Guide 2023: Trends, die Sie nicht verpassen dürfen!

by Kontakt Welt der Bäder

Wie zu Beginn eines jeden Jahres möchten wir Sie über die neuen Trends in der Inneneinrichtung informieren.
In diesem Blog stellen wir Ihnen einige Trends vor, die in einem der speziellsten Räume des Hauses, dem Badezimmer, nicht fehlen dürfen. Los geht's!

tendencias-2023-entornobano

1. Grün, ich liebe dich

Obwohl in diesem Jahr helle Farben, Grautöne und Pastelltöne weiterhin die Protagonisten sind, wagen wir zu behaupten, dass das Jahr 2023 mit zwei gewagteren Vorschlägen aufwarten wird. Wenn Sie zu denjenigen gehören, die auf Farben setzen, wählen Sie Grün oder Blau.

tendencias-2023-entornobano
2. Japandi-Stil, das ist dein Jahr!

Wie wir Ihnen bereits in einem früheren Blog mitgeteilt haben, ist dieser Trend in den modernsten Badezimmern sehr präsent. Der Japandi-Stil ist ein Konzept, das japanische und skandinavische Einrichtungstrends miteinander verbindet. Im Japandi-Stil überwiegen helle und natürliche Materialien wie Holz in hellen Tönen.

Das Hinzufügen von Pflanzen im Badezimmer verleiht diesem Raum einen organischen und umweltfreundlichen Akzent. Das verleiht ihm den perfekten Home-Spa-Look.

Lesen Sie unseren kompletten Blog über diesen Stil.

tendencias-2023

 3. Schwarz ist das neue Schwarz 

Die Farbe Schwarz hat sich zu einem der wichtigsten Trends für Badarmaturen entwickelt. Diese besondere Farbe bildet einen Kontrast zu den übrigen Elementen der Umgebung und schafft einen modernen Raum. Der beliebteste Farbton für Wasserhähne ist die matte Ausführung, ein sanfter Ton, der ein Gefühl von Weichheit vermittelt und einer der wichtigsten Farbtrends der letzten Jahre ist.

Kennen Sie schon unsere Armaturenserie Mirlo? Klicken Sie hier, um sie sich anzusehen

4. Spieglein, Spieglein, Spieglein
Die Dekoration von Wänden mit Spiegeln ist einer der Trends des Jahres 2023. Sie können mit ihren Formen, Größen und Farben spielen und so ein Kunstwerk an den Wänden Ihres Badezimmers schaffen.
Wenn Sie mehr Wert auf Minimalismus legen, sind runde Spiegel eine gute Wahl für moderne und trendige Bäder. Es gibt sie in verschiedenen Formaten und Stilen, sie können minimalistisch sein, an der Wand montiert, an ein Regal gelehnt, mit oder ohne Rahmen.

 

tendencias-2023-entornobano

5. Duschwände mit oder ohne Profil?

Obwohl wir in den letzten Jahren gesehen haben, dass die Bildschirme unbemerkt geblieben sind, mit minimalistischen Akzenten und fast unsichtbaren Profilen, können wir dieses Jahr sagen, dass sie mit ihren schwarzen Profilen wieder in den Mittelpunkt rücken. Wenn Sie sich für Wasserhähne in diesen Farbtönen, einen Paravent (egal welchen Stils) in der gleichen Farbe und andere passende Accessoires entschieden haben, wird Ihr Badezimmer wunderschön aussehen!

Klicken Sie hier, um die von uns angebotenen Modelle zu sehen: https://www.entornobano.com/collections/mamparas-de-ducha/perfil-negro

Nun haben wir Ihnen bereits einige Tipps mit auf den Weg gegeben, auf unserer Website können Sie sich weiter inspirieren lassen!