Mineralguss / Solid Surface: Wartung und Reparatur

von Kontakt Welt der Bäder Juni 14, 2021

Mineralguss / Solid Surface: Wartung und Reparatur

Solid Surface ist eine Art von hochmineralischem Gusseisen, das sich durch sein reines, mattes Weiß, seine minimalistischen und modernen Linien und eine völlig glatte Haptik auszeichnet.

Obwohl ihre Textur sie als schwierig zu reinigende Oberfläche erscheinen lässt, ist sie sehr einfach zu reinigen. Ob es sich um ein Waschbecken, eine Arbeitsplatte, eine Badewanne oder eine Duschwanne handelt, Sie können die Anweisungen befolgen, die wir in diesem Beitrag mit Ihnen teilen.


 

Wie können Sie im Alltag vorsorgen?

Es wird eine tägliche Reinigung empfohlen, um die ursprüngliche Farbe der Basis ohne Flecken durch den normalen Gebrauch zu erhalten. Geeignete Produkte für diese tägliche Reinigung können sein: Seifenlauge, Ammoniakreiniger oder Gel-Reiniger. Nach der Reinigung mit feuchten Produkten ist es ratsam, mit einem trockenen Tuch nachzuwischen, um alle auf der Oberfläche verbliebenen Flüssigkeitsspuren zu entfernen.
Bei stärkeren Verschmutzungen, z. B. durch Kalkablagerungen, empfiehlt es sich, mit einem feuchten Tuch und den genannten Produkten in kreisenden Bewegungen zu reiben.

Obwohl Solid Surface ein sehr widerstandsfähiges Material ist, ist es ratsam, bestimmte Produkte zu vermeiden, die die Oberfläche beschädigen können, wie z. B. aggressive Chemikalien mit Aceton oder starken Säuren. Bei Berührung sofort mit viel Wasser abspülen.
Dieses Material ist sehr temperaturbeständig, dennoch sollten Sie versuchen, keine sehr heißen Elemente auf der Oberfläche abzulegen, und falls doch, empfiehlt es sich, einen Schutz anzubringen, um eine Beschädigung des Materials zu vermeiden.
 


 

Wie kann ich es reparieren?

Wie bei jedem Material, das täglichem Gebrauch ausgesetzt ist, sind Flecken und Kratzer üblich. Solid Surface ist jedoch ein homogenes Material und dadurch sehr leicht zu reparieren und zu reinigen.
Bei leichten Beschädigungen (Flecken oder kleine Beulen) kann mit einem Küchenschwamm und einem Mikrogranulatreiniger in sanften, kreisenden Bewegungen nachgewischt werden. Anschließend mit Wasser abspülen und die Oberfläche gut trocknen.
In Fällen, in denen die Beschädigung jedoch intensiver war, sollte die Basis des Materials glatt geschliffen werden. In diesen Fällen wären die folgenden Schritte zu befolgen:

  1. Reinigen Sie den Bereich gemäß den oben erläuterten Hinweisen.
  2. Schleifen Sie die beschädigte Oberfläche mit sehr feinem Schleifpapier (z. B. P400, geeignet für den Nass- und Trockeneinsatz). Es wird empfohlen, das Schleifpapier vor dem Schleifen leicht anzufeuchten.
  3. Wenn der vorherige Schritt nicht zum Erfolg geführt hat, verwenden Sie ein Schleifpapier mit gröberer Körnung (z. B. P180).

 
Jetzt können Sie eine moderne Badewanne mit minimalistischer Linienführung bedenkenlos in Ihrem Bad genießen!

Lernen Sie unsere Mineralguss / Solid Surface Produkte kennen:
1.  Badewannen
2.  Aufsatzwaschbecken
3.  Waschtische für die Wand

------------------------------------------------------------
 
Hier sind einige Reinigungsmethoden für bestimmte Fälle als Kurzanleitung aufgeführt:
 
Arten von Flecken:
Für die tägliche Reinigung. A-B-C
Essig, Kaffee, Tee, Säfte, Gemüse, Farbstoffe, Ketchup. A-B-C-E
Fett- und Ölrückstände. A-B-C-D
Wasser Kalk, Seife, Mineralien. A-B-F
Pollen, Safran, Oberflächenkratzer, Zigarettenglut, Schuhcreme, Tinte, Markierstift. A-B-C-E
Blut, Wein, Kölnisch Wasser und Parfüm. A-B-C-D-E
Nagellackflecken. A-B-C-G
Eisen oder Rost. A-B-C-H
Jod, Pilz. A-B-C-E
 
Reinigungsmethoden:
A - Entfernen Sie Flecken mit einem weichen Tuch.
B - Spülen Sie die Oberfläche mit warmem Wasser ab und trocknen Sie sie mit einem weichen Tuch.
C - Tragen Sie eine milde Scheuermilch wie CIF mit einem feuchten Tuch auf.
D - Reiben Sie den Fleck mit einem Scheuerschwamm wie z. B. Scotch Brite® (besser etwas abgenutzt).
E - Reiben Sie den Fleck mit einem Scheuerschwamm und ein wenig Bleichmittel ab. Mehrmals mit warmem Wasser abspülen und mit einem weichen Tuch trocknen.
F - Reiben Sie den Fleck mit einem Scheuerschwamm und einem Haushaltsmittel zur Entfernung von Kalkablagerungen (Viakal) ab. Mehrmals mit heißem Wasser abspülen und mit einem weichen Tuch trocknen.
G - Reiben Sie den Fleck mit einem Scheuerschwamm und Reinigungsmittel mit Aceton ab.
H - Mehrmals mit heißem Wasser abspülen und mit einem weichen Tuch trocknen.

Kontakt Welt der Bäder
Kontakt Welt der Bäder



Vollständigen Artikel anzeigen

Time for Gold: Wähle den goldenen Weg
Time for Gold: Wähle den goldenen Weg

von Kontakt Welt der Bäder Oktober 21, 2021

Vollständigen Artikel anzeigen
Tag der Badewanne 07. Oktober: Kennen Sie seine Anfänge?
Tag der Badewanne 07. Oktober: Kennen Sie seine Anfänge?

von Kontakt Welt der Bäder Oktober 05, 2021

Vollständigen Artikel anzeigen
Duschabtrennungen - Alles was Sie wissen müssen
Duschabtrennungen - Alles was Sie wissen müssen

von Kontakt Welt der Bäder September 24, 2021

Vollständigen Artikel anzeigen
Trustpilot