Duschabtrennungen - Alles was Sie wissen müssen

von Kontakt Welt der Bäder September 24, 2021

Duschabtrennungen - Alles was Sie wissen müssen

Bei der Wahl einer passenden Duschabtrennung für Ihr Badezimmer gibt es einige Punkte die zu beachten sind.

Funktionalität und Raum

Das erste, was man bei der Wahl berücksichtigen sollte ist die Größe des Badezimmers und die Raumaufteilung. Wenn Sie beispielsweise eine große Fläche zur Verfügung haben, empfiehlt sich eine offene feste Glastrennwand. Wenn Sie aber weniger Raum zur Verfügung haben bieten sich Duschkabinen besser an. Hierbei sollte man die Form und das Öffnungssystem der Duschwand berücksichtigen. Je nach Möglichkeiten bietet jedes System unterschiedlichen Komfort, ob Flügeltüren, Schiebetüren oder teils Beides.

Es gibt drei Hauptmodelle von Duschabtrennungen: 

  1. Frontale Duschkabine


Falttüren: Duschabtrennungen mit Falttüren sind insbesondere in kleinen Bädern sehr beliebt. Einige lassen sich komplett zur Wand hin zusammenklappen, wodurch das Bad an Größe gewinnt.

Schiebetüren: Diese Art von Abtrennung ist ideal für kleine oder mittelgroße Bäder, in denen der Raum optimal genutzt werden muss, da sie im geöffneten Zustand nicht viel Platz beanspruchen und über vorinstallierte feste Teile verfügen.

2. Eckige Duschkabinen

Eckige Duschkabinen bieten verschiedene Öffnungsarten, die je nach Belieben und Bedürfnissen des Raumes ausgewählt werden können. Die Option Schiebetür eignet sich bestens für kleinere Bäder, da sie keinen zusätzlichen Platz benötigt und den Zugang zur Dusche erleichtert.



 

Freistehende Duschwand

Eine Walk In Dusche oder freistehende Duschwand ist modern und lässt kleine Badezimmer optisch größer wirken. Außerdem bietet diese Art von Duschabtrennung ein einfaches und minimalistisches Design und ist ein absoluter Hingucker in modernen Badezimmern. Zusätzlich hat man mit e iner offenen, türlosen Dusche weniger Aufwand beim Reinigen.

 


Design und Trend

Ein weiterer zu berücksichtigender Punkt ist das Design. Wir von Welt der Bäder haben unseren Katalog erweitert und bieten unseren Kunden eine tolle Auswahl an, die von neuen Trends inspiriert ist, zum Beispiel dekorierte Glas- und Aluminiumprofile in verschiedenen Ausführungen. Entdecken Sie einige Optionen indem Sie hier klicken.

Reinigung:

Um unschöne Flecken auf Glaswänden zu vermeiden, sollte man am Besten direkt nach dem Duschen mit einem Gummiabzieher und Handtuch reinigen um Kalk und Verschmutzungen vorzubeugen.

Hausmittel für Glaswände sind:

  • Zitronensäure: Einen Schuss der Säure mit einer Schale Wasser vermischen und auf die Wand auftragen. Danach mit kaltem Wasser abzpülen oder mit einem Schwamm nachwischen.
  • Essig: Etwas Essig mit Wasser in einer Schale mischen und auf die Wand auftragen, nach ca. 15 Minuten mit klarem Wasser abspülen und mit einem Tuch polieren.


Installation:

In den Produktbeschreibungen finden Sie eine Installationsanleitung für das von Ihnen gewählte Modell. Wenn Sie weitere Beratung benötigen zögern Sie bitte nicht, unser Verkaufsteam zu kontaktieren.

Entdecken Sie unser Angebot von Duschabtrennungen des Herstellers Kassandra.

Kontakt Welt der Bäder
Kontakt Welt der Bäder



Vollständigen Artikel anzeigen

Time for Gold: Wähle den goldenen Weg
Time for Gold: Wähle den goldenen Weg

von Kontakt Welt der Bäder Oktober 21, 2021

Vollständigen Artikel anzeigen
Tag der Badewanne 07. Oktober: Kennen Sie seine Anfänge?
Tag der Badewanne 07. Oktober: Kennen Sie seine Anfänge?

von Kontakt Welt der Bäder Oktober 05, 2021

Vollständigen Artikel anzeigen
Ein zeitloser Trend: Weiß und Grau
Ein zeitloser Trend: Weiß und Grau

von Kontakt Welt der Bäder September 01, 2021

Vollständigen Artikel anzeigen
Trustpilot